• Social media
  • Sprache:

AGB

1. Erklärung/Geltungsbereich
Das Online-Portal www.gartentraeume.com ist ein Angebot der de Methoeve Organisatie B.V., Gunnerstraat 39, NL-7595 KD Weerselo (KvK Nummer 08131538, UST-IDNR. DE239372716, Steuer-Nr. 116/5914/1229). Neben den redaktionellen Inhalten haben registrierte Nutzer die Möglichkeit, online tickets zu kaufen, producte im webshop zu kaufen, beispielsweise private Fotos hochzuladen, eine Reportage über den eigenen Garten zu schreiben sowie sich mit anderen Nutzern auszutauschen.
De Methoeve Organisatie B.V. behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern, wobei solche Änderungen in Kraft treten, sobald sie auf dieser Internetseite veröffentlicht worden sind. De Methoeve Organisatie B.V. behält sich das Recht vor, nach freiem Ermessen und ohne Vorankündigung diese Internetseite ganz oder zum Teil einzustellen oder zu verändern. Für die Nutzung gelten folgenden Bestimmungen verbindlich ab der erstmaligen Registrierung.

2. Rechteeinräumung
Die Übertragung von Urheber- und urheberrechtlich verwandter Schutzrechte regelt die Rechteeinräumung.

3. Unzulässige Inhalte

Inhalte, die anderen Nutzern des Angebots von www.gartentraeume.com zugänglich gemacht werden, dürfen nicht gegen gesetzliche Verbote oder die guten Sitten verstoßen oder Rechte Dritter (Namens-, Kennzeichen-, Urheber-, Datenschutzrechte usw.) verletzen.
Insbesondere untersagt ist die Verbreitung von Inhalten, die direkt oder indirekt pornografisch, gewaltverherrlichend oder volksverhetzend sind, zu Straftaten aufrufen oder Anleitungen hierfür darstellen und politische oder religiöse Anschauungen Dritter verletzen.
Des Weiteren dürfen über www.gartentraeume.com keine Inhalte verbreitet werden, die Viren oder unaufgeforderte Massensendungen ("Spam") enthalten oder darstellen und/oder kommerzielle oder sonst werbliche Zwecke verfolgen.
De Methoeve Organisatie B.V. hat aber keine technischen Möglichkeiten, Missbrauch zu entdecken und abzustellen; dies ist allein Sache des betroffenen Nutzers.

4. Folgen von Verstößen
Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen behält sich der Betreiber von www.gartentraeume.com vor, entsprechende Inhalte aus dem Angebot zu nehmen oder zu ändern. Betreffende Nutzer können vorübergehend oder dauerhaft von der Nutzung ausgeschlossen werden.
Der Nutzer stellt de Methoeve Organisatie B.V. von berechtigten Ansprüchen Dritter frei, die gegen de Methoeve Organisatie B.V., ihre gesetzlichen Vertreter und/oder Erfüllungsgehilfen aufgrund eines Verstoßes gegen Ziffer 2. und/oder 3. geltend gemacht werden.

5. Verkaufsbedingungen
Unser Ziel bei de Methoeve Organisatie B.V. ist es, Ihren online Ticketkauf angenehm und effizient zu gestalten, sodass Sie möglichst schnell Tickets für die Veranstaltung Ihrer Wahl buchen können. Die folgenden Verkaufsbedingungen sollen Ihnen den Ablauf eines Einkaufs bei www.gartentraeume.com erklären und sicherstellen, dass Sie mit Ihrem Einkauf zufrieden sind.
Ihr Konto auf www.gartentraeume.com
Für den Erwerb von Tickets auf www.gartentraeume.com ist es notwendig, ein Kundenkonto zu eröffnen. Hierfür müssen Sie sich einmalig über das entsprechende Eingabefeld "Registrieren" auf www.gartentraeume.com unter wahrheitsgemäßer Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift, Ihrer E-Mail-Adresse sowie ggf. eines von Ihnen gewählten Benutzernamens und Passwortes registrieren. Nach erfolgter Registrierung senden wir Ihnen per E-Mail einen Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung. Mit diesen Zugangsdaten (E-Mail-Adresse bzw. Benutzername, Passwort) können Sie sich auf der Startseite www.gartentraeume.com anmelden, um Tickets zu erwerben. Sie sind verpflichtet, Ihre Zugangsdaten vertraulich zu behandeln, keinem Dritten mitzuteilen und diese so aufzubewahren, dass Dritten keine – auch keine zufällige – Kenntnisnahme ermöglicht wird. Sie sind weiter verpflichtet, keinem Dritten die Nutzung Ihres Kundenkontos über Ihre Zugangsdaten zu ermöglichen. Sofern Sie Anlass zu der Vermutung haben, dass Dritte Kenntnis von Ihren Zugangsdaten haben oder ein Missbrauch vorliegt, sind Sie verpflichtet, uns unverzüglich schriftlich oder per E-Mail zu informieren. Sie haften grundsätzlich für sämtliche Aktivitäten, die unter Verwendung Ihres Kundenkontos vorgenommen werden, es sei denn, Sie haben den Missbrauch Ihres Kundenkontos nicht zu vertreten, weil keine Verletzung der bestehenden Sorgfaltspflichten vorliegt. Über die "Passwort vergessen?"-Funktion können Sie sich auf www.gartentraeume.com ein Passwort für ihr www.gartentraeume.com Konto zusenden lassen.
Mit der Registrierung sichern Sie zu, dass alle von Ihnen angegebenen Daten richtig und vollständig sind. Tritt nach der Registrierung eine Änderung der angegebenen Daten ein, so sind Sie verpflichtet, die Angaben in Ihrem Kundenkonto umgehend selbst zu ändern.

6. Datenschutz
De Methoeve Organisatie B.V. gewährleistet die Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes. Die näheren Einzelheiten regelt die Datenschutzerklärung.

7. Vertragsparteien / Vertragsgegenstand
De Methoeve Organisatie B.V. ist selber Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen. Genauere Informationen darüber sind an der Kasse des Veranstaltungsorts oder auf www.gartentraeume.com erhältlich. Bezüglich der gebuchten Veranstaltung selbst kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und de Methoeve Organisatie B.V. zustande. Dafür gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der de Methoeve Organisatie B.V.
Jedes ausgestellte Ticket unterliegt den Bestimmungen und Regeln von de Methoeve Organisatie B.V. Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen und Regeln oder inakzeptables Verhalten, das möglicherweise Schäden, eine Belästigung oder eine Verletzung anderer verursacht oder gegen die Hausordnung der jeweiligen Veranstaltungsstätte verstößt, berechtigt den Veranstalter, Sie des Veranstaltungsorts zu verweisen.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Eintritt zu verweigern, sollten Sie einer der Bestimmungen und Regeln des Veranstalters nicht einhalten. Es kann vorkommen, dass an einem Veranstaltungsort vom Sicherheitspersonal Durchsuchungen durchgeführt werden, um die Sicherheit der Kunden zu gewährleisten.
Mit der Bestellung von Tickets beauftragten Sie (der Käufer) de Methoeve Organisatie B.V. mit der Abwicklung des Ticketerwerbs einschließlich der Zustellung der Tickets.

8. Vertragsabschluss – Ticketkauf
Sie geben Ihr Angebot für den Abschluss eines Kaufvertrages über das Ticket ab, indem Sie Ihr in die Bestellmaske eingegebenes Angebot durch Anklicken des Buttons "Zur Kasse" versenden. Erst mit Zuteilung einer Auftragsnummer durch de Methoeve Organisatie B.V. und vollständiger, fristgerechter Zahlung erfolgt die Annahme des Angebots durch de Methoeve Organisatie B.V. und kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und de Methoeve Organisatie B.V. zu Stande. Ein Vertrag ohne vollständige Bezahlung ist nicht abgeschlossen.
Die Tickets verbleiben im Eigentum des Veranstalters und stellen eine persönliche, widerrufliche Lizenz dar. Der Eintritt kann Ihnen am Veranstaltungsort jederzeit gegen Rückerstattung des auf dem Ticket aufgedruckten Kaufpreises verweigert werden. Tickets, die gestohlen oder verloren gemeldet wurden, können nach Maßgabe des Veranstalters für ungültig erklärt werden, die Lizenz zum Besuch der Veranstaltung gilt in diesem Fall als entzogen.

9. Zahlungsabwicklung und Preisbestandteile
Die Preise für Tickets können aufgedruckte Kartenpreise übersteigen. Kartenpreise und Gebühren (vgl. Definition in nachstehendem Absatz) enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist nach Bestellung bzw. Vertragsabschluss sofort zur Zahlung fällig. Die Zahlung kann mittels PayPal, Kreditkarte (VISA-Card, Euro Mastercard, Maestro), iDeal, Giropay, sowie SofortÜberweisung erfolgen.
Es entstehen darüber hinaus keine weiteren nicht ausgewiesenen Kosten.
Wenn Sie Tickets bei www.gartentraeume.com kaufen, ist die Maximalanzahl der Tickets die gekauft werden dürfen für jede Veranstaltung begrenzt. Durch diese Begrenzung versuchen wir, unlautere Ticketkäufe zu erschweren.
Es kann sein, dass jeder Kunde nur eine bestimmte Höchstzahl von Tickets für eine Veranstaltung kaufen kann. Wir behalten uns das Recht vor, ohne Vorankündigung solche Tickets für ungültig zu erklären, die über diese Höchstzahl hinaus von derselben Person gekauft wurden.
Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Angaben auf Ihren Tickets unmittelbar nach Erhalt zu überprüfen; Fehler können nicht immer korrigiert werden.

10. Versand und Lieferung
Online Tickets werden nur digital zur Verfügung gestellt. Herkömmliche Eintrittskarten in Papierform können dem Käufer auch auf Nachfrage nicht ausgestellt werden. Online Tickets werden dem Besteller nach Verifizierung seines Kundenkontos als PDF-Datei direkt per download en per E-Mail übermittelt und sind von diesem selbst auszudrucken. Online Tickets sind am Einlass in Papierform vorzuzeigen; lediglich elektronisch vorgehaltene Online Tickets (z.B. Smartphone o.Ä.) reichen nicht aus und können aus technischen Gründen nicht akzeptiert werden.

Ein Online Ticket berechtigt jeweils nur eine Person zum Eintritt. Das Online Ticket wird durch die erstmalige Registrierung des Besuchers, der das Online Ticket vorzeigt, entwertet. Für etwaige weitere Besucher mit einem Zweitdruck des entwerteten Online Ticket besteht keine Zugangsberechtigung. De Methoeve Organisatie B.V. ist nicht verpflichtet, die Rechtmäßigkeit des Besitzes des ersten Besuchers aufzuklären; das Recht dazu bleibt der de Methoeve Organisatie B.V. aber unbenommen.

Bestellte Online Tickets werden nach erfolgreich abgeschlossener Bezahlung per E-Mail auf Gefahr des Käufers an die vom Käufer verifizierte E-Mail-Adresse versandt.
Mit Absenden der E-Mail sind alle Pflichten der de Methoeve Organisatie B.V. hinsichtlich des Online Tickets erfüllt. Die Versendung einer Eintrittskarte per Post bzw. die Hinterlegung einer solchen erfolgt nicht. Insbesondere etwaige (sicherheits-)technische Einstellungen seines E-Mail-Postfachs obliegen dem Empfänger von Online Ticket selbst (Spam-Filter etc.).

Der Käufer und Empfänger von Online Tickets ist selbst für die Sicherung desselben und insbesondere des auf dem Ticket enthaltenen Berechtigungscodes selbst verantwortlich. Er kann sich nicht darauf berufen, dass sich eine andere Person unter Vorlage seines Online Tickets Zugang zur Veranstaltung verschafft hat. Ihm obliegt es ferner, selbst dafür zu sorgen, dass von seinem Online Ticket/seinen Online Tickets immer nur ein Ausdruck bzw. Exemplar existiert, insbesondere dann, wenn dieses/diese nachgedruckt oder vom Käufer/Empfänger per E-Mail, MMS o.Ä. weiterversandt wurde/-n. Andernfalls besteht die Gefahr, dass eine andere Person sich mit einem zusätzlich vorhandenem Exemplar bzw. Ausdruck des Online Tickets Zugang zu der Veranstaltung verschafft hat und dadurch den nur einmalig verwertbaren Berechtigungscode entwertet, wodurch selbst dem originären Käufer/Erwerber des Online Tickets der Besuch der Veranstaltung nicht mehr möglich ist. De Methoeve Organisatie B.V. empfiehlt, das Online Ticket so sorgfältig wie Bargeld oder Wertpapiere aufzubewahren, um die Anfertigung von Kopien durch unbefugte Dritte und/oder anderweitigen Missbrauch zu unterbinden.

11. Rücktritts- und Widerrufsrechte
Soweit de Methoeve Organisatie B.V. Veranstaltungen anbietet, insbesondere Tickets für Veranstaltungen, liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB vor. Ein Widerrufsrecht ist für die Bestellungen solcher Dienstleitungen ausgeschlossen.
Erfolgt die vollständige Bezahlung der Bestellung nicht fristgerecht, behält sich de Methoeve Organisatie B.V. einseitig vor, die von Ihnen reservierten Tickets wieder in den Verkauf zugeben.
Sofern de Methoeve Organisatie B.V. einen fest vereinbarten Liefertermin nicht einhält, können Sie de Methoeve Organisatie B.V. eine angemessene Nachfrist setzen. Nach Ablauf der Nachfrist sind Sie berechtigt, durch schriftliche Erklärung von dem geschlossenen Vertrag zurückzutreten, es sei denn, die Tickets wurden zwischenzeitlich versandt. Wurden Sie rechtzeitig benachrichtigt, dass die Tickets zur Abholung am Veranstaltungstag am Veranstaltungsort bereit liegen, kann ein Rücktritt vom Kauf nicht gewährt werden.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, wenden Sie sich bitte per Post an die de Methoeve Organisatie B.V., Gunnerstraat 39, 7595 KD Weerselo / Niederlande oder per Telefon +31 (0)541 – 66 95 93 oder per E-Mail: marketing@eventcreators.nl und geben Sie uns eine eindeutige Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Im Fall eines solchen Widerrufs ist de Methoeve Organisatie B.V. verpflichtet, Ihnen den Kaufpreis der Tickets unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Tickets nicht eingelöst haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Hier können Sie das Muster-Widerrufsformular als PDF abrufen.

12. Rückerstattung
Jedes Ticket unterliegt dem Recht des Veranstalters, das Programm zu ändern oder zu variieren, wenn besondere Vorkommnisse oder Ereignisse, die außerhalb des Einflussbereiches des Veranstalters liegen, dies erfordern. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Umtausch der Tickets oder Erstattung des Kaufpreises.
Bei (a) abgesagten oder (b) verlegten Veranstaltungen haben Sie Ansprüche auf Erstattung des gezahlten Ticketpreises nur gegenüber dem Veranstalter. Etwa bestehende Ansprüche richten sich im Einzelnen nach dem Gesetz oder ggf. ergänzend nach den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" des Veranstalters, sofern diese Ihnen gegenüber Geltung erlangt haben.
Die Erstattung beinhaltet im Fall nach vorstehend 8. Abs. 2 den Ticketpreis.

13. Fortführung des Angebots
Die Methoeve Organisatie B.V. kann jederzeit entscheiden, Dienste ganz oder teilweise einzustellen, in Zukunft nur noch kostenpflichtig zu betreiben oder zu modifizieren. In keinem Fall bestehen Ersatzansprüche des Nutzers wegen einer Löschung der von ihm hochgeladenen Fotos. Der Nutzer ist vielmehr verpflichtet selbst für die erforderliche Datensicherung Sorge zu tragen.

14. Teilnahme an Gewinnspielen
a) Je nach Eigenart des Gewinnspiels können neben diesen allgemeinen Bedingungen weitere Bestimmungen anwendbar sein. Die besonderen Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels sind zu beachten; sie gehen im Konfliktfall diesen allgemeinen Bedingungen vor.
b) Eine Verletzung der allgemeinen oder besonderen Gewinnspielbedingungen, die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, die Übermittlung falscher Angaben zur Person oder ein vergleichbar schwerer Verstoß kann nach freiem Ermessen des Betreibers zum - ggf. nachträglichen - Ausschluss von der Teilnahme führen.
c) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Preise wurden uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt und können daher nicht bar ausgezahlt werden. Mitarbeiter des Betreibers und ihr im Sinne von § 15 des Aktiengesetzes verbundener Firmen sind von der Teilnahme an Gewinnspielen ausgeschlossen. Das gleiche gilt für die Mitarbeiter jener Firmen, die Preise zur Verfügung gestellt haben.

15. Copyright
Alle hier angezeigten Inhalte dienen nur der persönlichen Information. Eine Weiterverwertung für andere Zwecke ist nicht ohne ausdrückliche Zustimmung gestattet.

16. Löschen des Accounts
Mit dem Anlegen meines Accounts erkläre ich mein unwiderrufliches Einverständnis, dass dieser Bestand hat und nicht gelöscht werden kann.

Stand: Mai 2015