Februar 2018 ist Monat des Grünkohls

Winter ist Grünkohlzeit

Gerade jetzt im Winter sind wir auf Vitamine und Nährstoffe angewiesen – mit dem Supergemüse Grünkohl tanken wir Calcium, Eisen, Vitamin K und Vitamin C und viele weitere antioxidativ wirkende Stoffe. 

Für Gemüsemuffel muss man sich hier aber etwas einfallen lassen. Äußerst beliebt in Norddeutschland sind Grünkohltouren. Als Gruppe mit einem Bollerwagen ausgestattet spaziert man durch den Wald und spielt Spiele – mit einem kleinen Schnaps an jeder Weggabelung wird die Wanderung zu einem heiteren Vergnügen. Am Ende der Tour kehrt die Gruppe in ein Restaurant ein und darf sich mit einer großen Portion Grünkohl, Salzkartoffel, Kassler, Kochwurst und Pinkel aufwärmen. Alternativ kann man das Grünkohlessen auch Zuhause machen.

Februar ist Monat des Grünkohls

Für die ganz harten Grünkohlverweigerer könnte man das rationelle Menu noch abwandeln. Wie wäre es denn mit gebackener Süßkartoffel mit Grünkohl und Fetakäse? Das Rezept für dieses ausgefallene Grünkohlessen geht ganz einfach und dürfte auch für alle Schleckermäuler interessant sein.

Gebackene Süßkartoffel mit Grünkohl und Fetakäse

Grünkohlrezept mit Süßkartoffeln

Was Sie für vier Personen benötigen

  • 4 große Süßkartoffeln
  • 1 kleiner Grünkohl, gewaschen und klein gehackt
  • 65 g Walnüsse, klein gehackt
  • 115 g Fetakäse, gekrümelt
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer

Rezept für Gebackene Süßkartoffel mit Grünkohl und Fetakäse

Und so geht’s

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad auf.
  2. Waschen Sie die Süßkartoffeln, trocknen Sie sie und legen Sie sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech. Backen Sie die Kartoffeln für 45 bis 55 Minuten, bis sie beim Einstechen mit der Gabel weich sind.
  3. Während die Süßkartoffeln gar werden, braten Sie den Grünkohl in heißem Öl, mit Salz und Pfeffer in einer Pfanne für circa 5 Minuten an, bis er knusprig ist.
  4. Halbieren Sie die fertig gebackenen Süßkartoffeln der Länge nach und lösen Sie das Innere ein wenig mit einer Gabel. Legen Sie Grünkohl, Walnüsse und Fetakäse oben drauf und schieben das Ganze noch mal für 10 bis 12 Minuten in den Ofen, bis der Fetakäse etwas schmelzt. 
  5. Fertig!

Winter ist Grünkohlzeit

Finden Sie im Gartenträume Webshop das Equipment für Ihren eigenen Gemüsegarten.
Related Posts
  1. Gartenpflanzen des Jahres 2018 Gartenpflanzen des Jahres 2018 Jeden Monat stellen wir eine Gartenpflanze ins Rampenlicht.
  2. Grüne Helden! Grüne Helden! Etwas Frisches und Neues in der Wohnung tut gut, während es draußen noch winterlich trist und eintönig ist. Für langfristige Farbeffekte und vielfältige Pflanzenfreude lohnt sich ein Blick auf Zimmerpflanzen wie Drachenbaum, Efeu, Kakteen Anthur
  3. Mischbeete für den kleinen Gemüse- und Obstgarten Mischbeete für den kleinen Gemüse- und Obstgarten Platzmangel! Überall ist es doch das gleiche - im Kleiderschrank, in der Schuhkiste, im Vorratsraum und natürlich auch im Garten! Gerade in der Stadt müssen Gartenliebhaber kreativ werden. Auf dem Balkon oder im Schrebergarten ist kein Platz für
  4. Rote Früchte im Winter Rote Früchte im Winter Pflanzen mit roten Blättern, roten Früchten oder roter Rinde können im winterlichen Weiß oder Grau ein besonders schöner Blickfang sein. Manche Gehölze mit roten Beeren sind auch für Vögel eine wichtige Futterreserve, wenn sich der Winter dem