Gartenparty-Reihe Teil VI | Ihre Gartenparty im richtigen Licht

Beleuchtungstipps für den Garten

Langsam, aber sicher gehen wir wieder auf die dunklere Jahreszeit zu. Der Herbst steht vor der Tür und wir hoffen natürlich auf einen goldenen Herbst! Es wäre toll, wenn wir den einen oder anderen Abend noch gemütlich mit ein paar Gästen im Garten verbringen oder sogar noch eine komplette Gartenparty auf die Beine stellen könnten. Und was ist da wichtiger als die richtige Beleuchtung und Wärmequellen?

Beleuchtungstipps für den Garten

Grundsätzlich sollte die Beleuchtung im Garten eher indirekt sein und nicht zu grell ins Gesicht der Gäste scheinen. Solange der Weg gut sichtbar ist und das Lachen der Gäste erkennbar ist, kann man nicht viel falsch machen. Aber aufgepasst: Sicherheit ist das A und O!

Mit kleinen Details wie Kerzen, Lichtertüten, Lampions oder Lichterketten wird jede Gartenparty gleich ins richtige Licht getaucht – aber welche Möglichkeiten haben Sie noch?

Flammende Fackeln

Fackeln und Feuerschalen sind die gemütlichste Option für die richtige Beleuchtung bei der Gartenparty. Vor allem, wenn die Abende so langsam etwas kühler werden, bietet dies eine zusätzliche Wärmequelle. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Freifläche haben, sodass Fackeln und Feuerschalen nicht zu Gefahrenquellen werden. Informieren Sie sich im Vorab, wie die Fackeln richtig und sicher befestigt werden und achten Sie auf genügend Abstand zwischen den Feuerquellen und den Sitzgelegenheiten der Gästen, besonders, wenn Kinder anwesend sind. Für den Fall der Fälle sollte das nötige Löschmaterial in Reichweite vorhanden sein – wenn das alles geklärt ist, steht einer gemütlichen Gartenparty mit mediterranem Flair nichts mehr im Wege.

Fackeln von JM Feuer Metallmanufaktur

Die Fackeln von JM Feuer Metallmanufaktur aus unserem Webshop sind genau das Richtige für eine moderne Gartenparty!

Leuchtende Laternen

Laternen gehören, dank ihres rustikalen Charmes, zu jeder Gartenparty dazu und sind zusätzlich super wetterbeständig! Der Rundumschutz ist durch die Glaswände gesichert. Außerdem bieten sie eine sichere Alternative zu Fackeln, wenn Kinder unter den Gästen sind. Die Auswahl an Stand- und Wandlaternen ist groß. Stöbern Sie in unserem Webshop für die passende Laterne für Ihren Garten.

Leuchtende Laternen
Sanfte Solarleuchten

Nutzen Sie die Energie der Herbstsonne mit den Solarlampen von Gacoli ! Sie geben indirektes Licht und können in allen möglichen Variationen genutzt werden – als Hängelampe, als Wand- oder als Tischlampe. Der Garten wird zum erweiterten Wohnzimmer! Die Gacoli Lampen strahlen eine gemütliche Lounge-Atmosphäre aus und sparen gleichzeitig Energie durch Solar-LED-Technologie. Aber keine Angst, auch wenn die Herbstsonne mal nicht ganz so kräftig scheint, kann die Lampe mit einem Ladegerät innerhalb von 2 Stunden aufgeladen werden.

Sanfte Solarleuchten von Gacoli


Finden Sie die richtige Beleuchtung für Ihre Gartenparty.
Related Posts
  1. Schattenspendende Lösungen für heiße Tage Schattenspendende Lösungen für heiße Tage Mit diesen sechs Gestaltungsideen richten Sie schattenspendende Ruhezonen in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse ein.
  2. Die bekannteste Art aus der Familie der Marienkäfer Die bekannteste Art aus der Familie der Marienkäfer Ein bekanntes Glückssymbol, das Insekt des Jahres 2006 und der erste Nützling, der in der biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt wurde – kein Wunder also, dass der Siebenpunkt-Marienkäfer so bekannt ist. Bei Kindern sind die roten Käfer
  3. Gartengestaltungstipps für dunkle Standorte Gartengestaltungstipps für dunkle Standorte Eine große Eiche kann zwar für kühlenden Schatten in einem heißen Sommer sorgen, aber durch die fehlenden Sonnenstrahlen haben es manche Blumen schwer hier zu blühen. Ob ungewollt oder geplant – jeder Garten hat einige schattige Plätze, die v
  4. Sommerurlaub ohne (Garten-)Sorgen! Sommerurlaub ohne (Garten-)Sorgen! Für viele geht es nun in die heiße Phase für die ersehnten Ferien. Doch was tun, wenn man einen großen Garten hat und ihn für die zwei Wochen Ibiza-Urlaub nicht sich selbst überlassen will? Keine Sorgen! Mit diesen Tipps gibt es keinen Schrecke