Heilpflanze des Jahres 2017

Jeden Monat stellen wir Ihnen eine neue Pflanze mit Steckbrief, Fotos und Besonderheiten vor. So wie es eine Pflanze des Monats gibt, gibt es auch eine Pflanze des Jahres. Für 2017 wurde natürlich auch eine Heilpflanze des Jahres gewählt – das Gänseblümchen (Bellis perennis)!

Gänseblümchen ist Heilpflanze des Jahres 2017

Das Gänseblümchen verleiht sowohl großen grünen Weiden als auch kleinen charmanten Vorgärten den ersten Frühlingsflair. Sie bleiben den ganzen Sommer lang bis in den Herbst hinein ein stetiger Begleiter in vielen Gärten. Das meist weiße Blümchen wird für liebevolle Blumensträuße zu Muttertag gepflückt oder in verwunschenen Blumenkränze für Kinderhaar geflochten. Aber auch als Heilpflanze spielt die kleine krautige Blume eine Rolle.

STECKBRIEF VOM GÄNSEBLÜMCHEN

Blütenfarbe: weiß, rosa bis rot
Blütezeit: März bis November
Blattfarbe: dunkelgrün
Höhe: 2 bis 20 cm
Standort: Sonnig bis halbschattig, humus- und lehmiger Boden

Gänseblümchen als Haarschmuck
GUT ZU WISSEN

  • Ein Tee aus den Blättern regt den Appetit und den Stoffwechsel an, stimuliert die Verdauung und hat harntreibende Eigenschaften
  • Gänseblümchen-Tee kann auch äußerlich als Wickel zur Linderung von Ausschlägen und unreiner Haut.
  • Das Gänseblümchen kann unter Anderem auch auswurffördernd, blutreinigend, entzündungshemmend, wundheilend und schweißtreibend wirken.
  • In der Vergangenheit wurde das Gänseblümchen in Deutschland systematisch vernichtet, da es angeblich eine abtreibende Wirkung hätte. Dies ist jedoch falsch.
  • Roh schmeckt das Gänseblümchen erst süß, dann bitter.

Gänseblümchen als Heilpflanze

Achtung: Bei ernsthaften und chronischen Erkrankungen suchen Sie bitte Ihren Arzt auf. Dieser Artikel dient nicht der Diagnose, Therapie oder Heilung.

Alles Steckbriefe der Monatspflanzen finden Sie in der Kategorie Gartenkalender. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern!
Related Posts
  1. 5 Anfängerfehler beim Zwiebelpflanzen vermeiden 5 Anfängerfehler beim Zwiebelpflanzen vermeiden Das Pflanzen von Blumenzwiebeln und Knollen ist im wahrsten Sinne des Wortes kinderleicht. Und es macht Spaß, denn dabei steigt schon die Vorfreude auf das blühende Ergebnis im nächsten Frühjahr. Weil sich Tulpenzwiebeln und Co so zuverlässig zu
  2. Wann ist die Pflanzzeit für frühblühende Blumenzwiebeln? Wann ist die Pflanzzeit für frühblühende Blumenzwiebeln? Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, für ein buntes Blütenmeer im Frühling zu sorgen. Idealerweise pflanzen Sie die Zwiebeln schon im Herbst, dann sind sie bis zum Frühjahr gut eingewachsen und blühen in voller Pracht.
  3. Vorstellung der Selbstversorgerin Susanne Oswald aus Neuried – Ichenheim Vorstellung der Selbstversorgerin Susanne Oswald aus Neuried – Ichenheim Ich habe bereits als Kind im Garten meiner Tante genascht und die Liebe zu selbst angebauten Lebensmitteln entwickelt. Einen eigenen Garten gab es aber erst mit etwa 30. Zwischendurch musste ich dann noch mal drei Jahre ohne Garten aushalten. Diese G
  4. Der rosafarbene Frühlingsgarten Der rosafarbene Frühlingsgarten Lieblingsfarben sind natürlich Geschmackssache – aber wer freut sich nicht bei dem Anblick eines, in voller Blühte stehenden, rosafarbenen Kirschbaumes? Sträucher und Stauden lassen uns gerade jetzt im Frühling merken, dass der Garten im Winter