Kunst im Garten

Mehr als 0-8-15 im eigenen Garten

Volle Blumenbeete und aufwändig gestaltete Buxuslandschaften sind beliebte Gestaltungsmöglichkeiten, um dem eigenen Garten das gewisse Extra zu verleihen. Das muss aber nicht alles sein! Es gibt noch andere Dinge, die den Garten schöner und noch individueller machen können und das sind Kunstobjekte!

Metallvogel Pelikan
Witterungsbeständige Materialien

Der größte Unterschied zwischen „Kunst im Haus“ und „Kunst im Garten“ ist wohl der entscheidende Faktor des Materials. Metall ist generell sehr pflegeleicht. Aluminium und Edelstahl sind witterungsbeständig und können problemlos draußen gelassen werden. Bei Eisen und anderen Metallen kann eine schützende Lackschicht angebracht werden. Es kann aber auch gerade das Ziel sein, dass das Metall anfängt zu rosten, sodass dem grünen Garten ein weiterer bunter Hingucker geschenkt wird.

Selber machen oder kaufen

Die nächste Frage wäre dann: Selber machen oder kaufen? Das hängt natürlich ganz von den Talenten des Gartenbesitzers ab. Vielleicht gibt es einen begabten Handwerker in der Familie oder im Bekanntenkreis, der sich die Zeit nimmt, etwas Individuelles zu gestalten. Falls dies keine Option ist, muss es trotzdem nicht gleich 0-8-15 mit Objekten von der Stange werden. Mit einzigartigen Skulpturen von erfahrenen Künstlern können Sie Ihrem Garten das i-Tüpfelchen aufsetzen.

Metallarbeiten DIY
Schöne Metallskulpturen von mooievogels.nl

Diese handgefertigten afrikanischen Metallskulpturen sind echte Unikate und lassen sich ganz einfach in den eigenen Garten integrieren. Durch die Nähe des Künstlers mit den Tieren, sind die Skulpturen sehr naturgetreu dargestellt und wirken authentisch. Sie haben die Wahl zwischen 11 Motiven aus dem Tierreich, von A wie Affe bis S wie Säbelschnäbler.

Metallskulptur Tiermotiv, Büffel, Flamingo

Die Metallskulpturen sind bereits mit einer schützenden Lackschicht behandelt, wodurch Sie direkt in den Garten gesetzt werden können. Durch Witterungseinflüsse werden die Skulpturen im Laufe der Zeit etwas trüb und setzen eine interessante Korrosionsschicht an. Dies ist ein natürlicher Prozess des Materials und beeinflusst die Qualität nicht. Falls Sie die Originalfarbe behalten möchten, können Sie die Rostschicht entfernen und erneut beschichten.

Sie erhalten zu Ihrer Skulptur eine Pflegeanleitung mit praktischen Tipps, damit Sie lange Spaß an Ihrem Kunststück haben.

Für welche einzigartige Tierskulptur entscheiden Sie sich?
Related Posts
  1. Schattenspendende Lösungen für heiße Tage Schattenspendende Lösungen für heiße Tage Mit diesen sechs Gestaltungsideen richten Sie schattenspendende Ruhezonen in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse ein.
  2. Die bekannteste Art aus der Familie der Marienkäfer Die bekannteste Art aus der Familie der Marienkäfer Ein bekanntes Glückssymbol, das Insekt des Jahres 2006 und der erste Nützling, der in der biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt wurde – kein Wunder also, dass der Siebenpunkt-Marienkäfer so bekannt ist. Bei Kindern sind die roten Käfer
  3. Gartengestaltungstipps für dunkle Standorte Gartengestaltungstipps für dunkle Standorte Eine große Eiche kann zwar für kühlenden Schatten in einem heißen Sommer sorgen, aber durch die fehlenden Sonnenstrahlen haben es manche Blumen schwer hier zu blühen. Ob ungewollt oder geplant – jeder Garten hat einige schattige Plätze, die v
  4. Sommerurlaub ohne (Garten-)Sorgen! Sommerurlaub ohne (Garten-)Sorgen! Für viele geht es nun in die heiße Phase für die ersehnten Ferien. Doch was tun, wenn man einen großen Garten hat und ihn für die zwei Wochen Ibiza-Urlaub nicht sich selbst überlassen will? Keine Sorgen! Mit diesen Tipps gibt es keinen Schrecke