November ist Weltveganmonat

Die Helden von heute tragen keine roten Umhänge oder schwarze Masken mehr. Stattdessen essen sie nicht nur fleischlose, sondern fernab von Tierquälerei hergestellte Lebensmittel – Sie nennen sich Veganer und kämpfen gegen die Grausamkeit gegenüber Tieren.

Der erste Weltvegantag wurde am 1.11.1994 gefeiert und ist auch heute noch jährlich ein Event in der veganen Gesellschaft. Es ist der 50. Jahrestag der Gründung der Vegan Society und daher wurde auch direkt der ganze November zum Weltveganmonat erklärt.

November ist Weltveganmonat
10 Gartenjobs im November

  1. Beete ein letztes Mal von Unkraut befreien
  2. Beete mit Kompost oder Mulch abdecken
  3. Herbstschnitt an Obstbäumen durchführen
  4. Leimringe an Obstbäumen, besonders wichtig bei Apfelbäumen, anbringen
  5. Letzte Chance Blumenzwiebeln zu pflanzen, die im Frühling blühen sollen
  6. Letzte Ernte im Gemüsegarten einbringen
  7. Nicht winterharte Blumenzwiebeln beim ersten Bodenfrost ausgraben
  8. Nicht winterharte Pflanzen ins Haus holen
  9. Rasen vom Herbstlaub befreien
  10. Rosen anhäufeln und Veredlungsstellen vor Frost schützen


10 Gartenjobs im November


Oktober 2017 war der Monat des Fairen Handels! Hier geht's zum Artikel.
Related Posts
  1. Gartenpflanzen des Jahres 2018 Gartenpflanzen des Jahres 2018 Jeden Monat stellen wir eine Gartenpflanze ins Rampenlicht.
  2. Grüne Helden! Grüne Helden! Etwas Frisches und Neues in der Wohnung tut gut, während es draußen noch winterlich trist und eintönig ist. Für langfristige Farbeffekte und vielfältige Pflanzenfreude lohnt sich ein Blick auf Zimmerpflanzen wie Drachenbaum, Efeu, Kakteen Anthur
  3. Mischbeete für den kleinen Gemüse- und Obstgarten Mischbeete für den kleinen Gemüse- und Obstgarten Platzmangel! Überall ist es doch das gleiche - im Kleiderschrank, in der Schuhkiste, im Vorratsraum und natürlich auch im Garten! Gerade in der Stadt müssen Gartenliebhaber kreativ werden. Auf dem Balkon oder im Schrebergarten ist kein Platz für
  4. Rote Früchte im Winter Rote Früchte im Winter Pflanzen mit roten Blättern, roten Früchten oder roter Rinde können im winterlichen Weiß oder Grau ein besonders schöner Blickfang sein. Manche Gehölze mit roten Beeren sind auch für Vögel eine wichtige Futterreserve, wenn sich der Winter dem