Weihnachtstrends 2017

Farben und Deko

Die wohl besinnlichste Zeit des Jahres ist endlich da! Die Wohnzimmer und Vorgärten werden für die dunklere Jahreszeit herausgeputzt und mit allerlei Lichtern und Accessoires dekoriert. Mit diesen Tipps sind Sie dieses Jahr trendsicher und stilbewusst dabei!

Geschenke verpacken

Zum frohen Fest gehören kleine und große Nettigkeiten unter dem Weihnachtsbaum einfach dazu. Schön verpackt können sogar Skisocken ein glückliches Glitzern in Papas Augen zaubern. Dieses Jahr ist natürliches Geschenkpapier total in. Gedeckte Farben statt Glitzer und Hochglanz! Mit Braun- und Grüntönen, verziert mit einem Tannenzweig, folgen Sie stilbewusst dem Nachhaltigkeitstrend mit Ihrer Geschenkverpackung.

Geschenkverpackungstrends 2017
Tischdekoration zum Fest

Wie wäre es mit ausgefallenen Untersetzern aus Baumscheiben, geschmückt mit viel Tannengrün? Dieses Jahr darf auf jeden Fall viel Natur auf den Tisch kommen – und das nicht nur in Form von Gemüse und Salat! Ganz ausgefallen können Sie zum Beispiel Ihre weiß und graue Tafel mit frisch grünen Sukkulenten oder romantischen Olivenranken verzieren.

Tischdekoration zum Fest - Trends 2017
Weihnachtsdeko im Haus

Der große Trend 2017: Kunstschnee! Gerade dieses Jahr wird jedes Grün, ob Tannenbaum, Adventskranz oder Girlande mit Kunstschnee bedeckt, sodass trotz tropischer Temperaturen ein Winter Wonderland zum Wegträumen entsteht. Passend zur Schneedecke wird bei Christbaumkugeln zu sanfteren Farben gegriffen. Erdtöne, rosa, beige, weiß und gold sind wohl die absoluten Trendfarben für den Weihnachtsschmuck 2017. Die Weihnachtsdeko wird vom skandinavischen Wohnstil beeinflusst und bringt zusätzlich weniger traditionelle Adventskränze und naturbedachten Dekorationen in die heimischen Wohnzimmer.


Weihnachtsdekotrends 2017


Wir haben weitere Inspirationen auf unserer Pinterest-Pinnwand für Sie gesammelt:

Related Posts
  1. Gartenpflanzen des Jahres 2018 Gartenpflanzen des Jahres 2018 Jeden Monat stellen wir eine Gartenpflanze ins Rampenlicht.
  2. Grüne Helden! Grüne Helden! Etwas Frisches und Neues in der Wohnung tut gut, während es draußen noch winterlich trist und eintönig ist. Für langfristige Farbeffekte und vielfältige Pflanzenfreude lohnt sich ein Blick auf Zimmerpflanzen wie Drachenbaum, Efeu, Kakteen Anthur
  3. Mischbeete für den kleinen Gemüse- und Obstgarten Mischbeete für den kleinen Gemüse- und Obstgarten Platzmangel! Überall ist es doch das gleiche - im Kleiderschrank, in der Schuhkiste, im Vorratsraum und natürlich auch im Garten! Gerade in der Stadt müssen Gartenliebhaber kreativ werden. Auf dem Balkon oder im Schrebergarten ist kein Platz für
  4. Rote Früchte im Winter Rote Früchte im Winter Pflanzen mit roten Blättern, roten Früchten oder roter Rinde können im winterlichen Weiß oder Grau ein besonders schöner Blickfang sein. Manche Gehölze mit roten Beeren sind auch für Vögel eine wichtige Futterreserve, wenn sich der Winter dem