Pflanzzeit Herbst

Pflanzzeit Herbst

Wer sich zum Saisonbeginn an einem blühenden Garten erfreuen möchte, muss schon im Herbst mit dem Pflanzen beginnen. Nach dem Winter bringen so die üblichen Frühlingsblüher die ersten Farbtupfen in den Garten und kündigen damit den Start der neuen Jahreszeit an.

Nicht nur das Ausheben des Pflanzlochs ist im Herbst einfacher, auch den Pflanzen bietet die Herbstpflanzung einen Wachstumsvorsprung. Die Wurzeln können sich bereits vor dem Frost verankern und sind im Frühling fest eingewurzelt.

Gartenträume-Tipp: Am besten fangen Sie mit der Bepflanzung für den Frühling an, wenn Sie Ihren Garten für den Winter vorbereiten. Dies ist auch der perfekte Zeitpunkt, wenn Sie Ihren Garten umgestalten oder erweitern möchten.