Zierlauch

Zierlauch

Zierlauch blüht von Mai bis Juni und bevorzugt ein Plätzchen, das teilweise sonnig und halbschattig ist. Die großen Blütenbälle imponieren in Weiß und Lila. Sie ragen majestätisch über den anderen Blumen aus dem Beet hervor und dienen als wichtige Futterpflanzen für Bienen, wenn viele Blumen Ende Mai schon nicht mehr blühen und die Sommerblüher noch nicht da sind.

Gartenträume-Tipp: Der Allium Caeruleum bringt noch mal richtig spät, im Juli, einen tollen Farbakzent mit blauer Blüte in den Garten.

10 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren

10 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren